Ein Dampfstrahler ist besonders praktisch, denn er kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich flexibel eingesetzt werden. Es ist ein zuverlässiger Helfer für den alltäglichen Gebrauch. Egal ob im Küchenbereich, im Kellerbereich, im Bad, für das Auto oder für den Terassenbereich. Er säubert, desinfiziert und entfernt groben Schmutz im Handumdrehen. Dampfstrahler sind somit echte Alleskönner, denn sie machen viel sauber. Vor allem für Leute die viel am und im eigenes Haus sauber machen möchten, sind Hochdruckreiniger von großer Bedeutung, denn Sie erleichtern das Arbeiten um ein vielfaches. Welcher Dampfstrahler im Test gut abgeschnitten hat, worauf beim Kauf zu achten ist, gibt es alles auf dieser Infoseite.

Finden Sie mit unserem Vergleich den Reiniger, der zu ihnen passt.

 Kärcher K4 Premium DampfstrahlerKärcher Hochdruckreiniger K2 BasicSkil Hochdruckreiniger 0761 AAKärcher K2 Compact Home
Hersteller:KärcherKärcherSkilKärcher
Model:K4 PremiumK2 Basic0761 AAK2 Compact
Leistung:1800 Watt1400 Watt1400 Watt1400 Watt
Druck:20 - max. 130 bar20 - max. 110 barmax. 105 bar20 - max. 110 bar
Fördermenge:420 l/h360 l/h370 l/h360 l/h
Pistolenschlauch:6m3m5m4m
Testurteil:Sehr gut (1,4)Gut (2,2) Gut (2,5)Gut (2,1)
>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt
 Kärcher K2 HomeKärcher K5 HomeMakita HW 101 Hochdruckreinigernilfisk C 100
Hersteller:KärcherKärcherMakitaNilfisk
Model:K2 HomeK5 HomeHW 101C 110
Leistung:1600 Watt2100 Watt1300 Watt1400 Watt
Druck:110 barmax. 145 bar100 barmax. 110 bar
Fördermenge:360 l/h500 l/h360 l/h440 l/h
Pistolenschlauch:4m8m3m5m
Testurteil:Gut (1,8) Gut (1,9)-Sehr gut (1,4)
>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt
 Nilfisk E 140Nilfisk C 120Nilfisk C 130Nilfisk C 105
Hersteller:NilfiskNilfiskNilfiskNilfisk
Model:E 140C 120C 130C 105
Leistung:2100 Watt1400 Watt1400 Watt1400 Watt
Druck:max. 140 bar20 - max. 110 bar20 - max. 110 bar20 - max. 110 bar
Fördermenge:500 l/h360 l/h360 l/h360 l/h
Pistolenschlauch:9m3m3m3m
Testurteil:Sehr gut (1,4)Gut (1,8)--
>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt
 Nilfisk Alto E 140Bosch AQT 37-13+Bosch AQT 37-13Bosch AQT 35-12
Hersteller:NilfiskBoschBoschBosch
Model:ALTO E 140AQT 37-13+AQT 37-13AQT 35-12
Leistung:2100 Watt1700 Watt1700 Watt1500 Watt
Druck:10-140 barmax. 130 barmax. 130 barmax. 120 bar
Fördermenge:420-500l/h370 l/h370 l/h350 l/h
Pistolenschlauch:9m6m6m5m
Testurteil:Sehr gut (1,4)Gut (1,9)Gut (1,9)Gut (2,4)
>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt
 Bosch AQT 35-12+Bosch AQT 33-10Makita HW112Makita HW131
Hersteller:BoschBoschMakita Makita
Model:AQT 35-12+AQT 33-10HW112HW131
Leistung:1500 Watt1300 Watt1600 Watt2200 Watt
Druck:max. 120 barmax. 100 barmax. 120 barmax. 130 bar
Fördermenge:350 l/h330 l/h370 l/h500 l/h
Pistolenschlauch:5m3m5,5m15 m
Testurteil:Gut (2,4)Gut (2,1)Befriedigend (2,7)Gut (2,0)
>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt>> zum Produkt

Was ist eigentlich ein Hochdruckreiniger?

Kärcher DampfstrahlerHochdruckreiniger sind vielseitig verwendbar und sowohl im Haushalt als auch in der Industrie oder kleineren Unternehmen einsetzbar. Hochdruckgeräte sind im wesentlichen Geräte, die zum Reinigen verwendet werden können, um praktisch alle Arten von Verunreinigungen zu beseitigen.
Sie können also als praktische Arbeitsgeräte angesehen werden, die mit Wasserdruck (15 bis über 1000 bar) arbeiten. Die Kraft die aus so einem Reiniger strömt wird durch Wasser erzeugt. Dieser hohe Druck der erzeugt wird, kann schlussendlich dazu genutzt werden, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Die Oberfläche wird sogesehen mit dem Druck entfernt und gereinigt.
Es gibt Dampfstrahler die mit und ohne spezielles Reinigungslösungsmittel arbeiten. Das Lösungsmittel wird vorher in das Gerät eingefüllt. Schließlich gibt es auch solche, die ausschließlich in Kombination mit Wasser und Hochdruck – daher auch Hochdruckreiniger – grobflächigen Schmutz mit ihrer Leistung beseitigen können. Der Druck, der bei einem Reinigungsgeräte wie dem Dampfstrahler oder Hochdruckreiniger erzeugt wird, liegt zwischen 15 bis 1000 bar.

Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • Entfernt hartnäckige Verschmutzungen
  • Arbeitszeit ist kürzer
  • Reinigungsergebnis ist deutlich besser
  • Verbesserte Hygiene
  • Zeitersparnis
  • im Indoor- und Outdoor Bereich einsetzbar
  • einfach zu bedienen

Nachteile:

  • Stromanschluss muss in der Nähe sein
  • Wasseranschluss muss in der Nähe sein
  • Oberflächenstruktur kann bei falscher Anwendung beschädigt werden

Wie funktioniert so ein Gerät?

Wasser wird durch eine Kolbenpumpe unter hohem Druck gebracht, das schließlich auf eine bestimmte Temperatur erhitzt wird. Bei einem beheizten Dampfstrahler erfolgt die Beheizung anhand einer elektrischen Heizung. Bei einem Strahler der mit Benzin oder mit Heizöl betrieben werden muss, erfolg die Beheizung anhand eines Motors wie beim Auto.

An der Hochdruckpistole wird dann ein hoher Druck erzeugt, der mit hoher Geschwindigkeit durch die Druckpistole entladen werden kann. Die beschmutze Oberfläche kann mit diesem Druck aus dem Dampfstrahler gereinigt und von Schmutz befreit werden. Hinweis: Der Druck kann so hoch sein, dass eine erhöhte Unfallgefahr besteht. Ein Wasserstrahl kann sehr scharf werden, in Folge dessen sich Personen verletzt werden können. Damit eine hohe Prallkraft erzielt werden kann, braucht man neben Druck auch viel Wasser.

Sauber machen im Handumdrehen

Der Dampfreiniger ist im Haushalt ein echter Segen. Man kann sie sich neu oder gebraucht kaufen. Er macht sonst sehr mühsame Arbeiten zu einem Kinderspiel und sorgt dabei noch für ein hohes Maß an Hygiene. Im Haushalt und Beruf fällt oft viel Schmutz an. Mühsam rückt man ihm mit starken chemischen Mitteln zu Leibe und belastet dadurch die Umwelt sehr. Dank dem praktischen Hand-Dampfreiniger kann man sich Hygiene umweltfreundlicher beschaffen. Ein guter Strahler arbeitet mit Wasserdampf der stark erhitzt und auf die zu reinigenden Stellen gehalten wird.
Mit großem Druck wird hier gereinigt. Gereinigt werden dürfen fast alle gängigen Materialien, jedoch sollte man vor dem ersten Gebrauch einen Test der Verträglichkeit durchführen. Mit einem Hochdruckreiniger können die kleinsten Winkel von Schmutz und Fett befreit werden. Dies natürlich ohne jegliche Anstrengung. Extreme Verschmutzungen werden eingeweicht und schon reicht ein erneuter Dampfstoß vollkommen zur Reinigung aus. Schon ab ca. 50 Euro sind qualitativ gute Geräte zu bekommen. Es lohnt sich immer, wenn man vor dem Kauf sich mit aktuellen Testberichten der Dampfstrahler auseinandersetzt. Hier werden genau die Leistung, die technischen Daten, alle Preise und das Zubehör des einzelnen Haushaltsreiniger oder Industriereiniger beschrieben. Die Auswahl ist so groß, dass eine Entscheidung sicherlich nicht leicht fallen wird. Vor dem ersten Gebrauch ist es wichtig, dass die Gebrauchsanweisung gründlich studiert wird. Defekte die durch einen fehlerhaften Umgang entstehen, sind nicht durch die Garantie abgedeckt. Modelle die eine Absaugfunktion haben sind sehr praktisch.

Das mitgelieferte Zubehör

Bei der Kaufentscheidung sollte immer genau gerechnet werden. Manchmal erscheinen billige Modelle als ultimativ, jedoch muss hier fast jedes Zubehörteil gekauft werden. So findet man auch Dampfreiniger vor, die im Lieferumfang mit verschiedenen Aufsätzen, Tüchern und Nachfüllbehältern ausgestattet sind. Hierzu gehören z.B. Fensterabzieher, Spezialbürsten und Bürsten für die Kleidung. Das Zubehör macht den Handdampfreiniger erst so vielseitig.

Folgendene Komponenten sind in der Regel enthalten:

  • Motor für den Anbrieb
  • Pume um Hochdruck erzeugen zu können
  • optional einen Heizkörper
  • Tank für das Reinigungsmittel
  • Hochdruckschlauch
  • Handpistole
  • Hochdruckdüse

Einsatzbeispiele:

Auto waschen, Fahrrad reinigen, Laminatböden reinigen, Fenster reinigen, Kochfeld und Herd reinigen, Fliesen, reinigen, Reinigen von Böden aller Art, Fassadenreinigung, Straßenpflasterreinigung

Wichtige und bekannte Hersteller


Eine genaue Definition zum Wort Dampfstrahler finden Sie auf Wikipedia.